OCT für das Schweißen von Hair Pins

Wegen der immer strengeren Anforderungen an den Umweltschutz müssen die Automobilhersteller den Kraftstoffverbrauch ihrer Fahrzeugflotten reduzieren. Der Übergang zur emissionsfreien Elektromobilität ist ein globaler, technologischer Trend. Der schnell wachsende Markt für Elektromobilität erfordert präzise geschweißte Funktionskomponenten. Das Laserschweißen leistet zusammen
mit Präzisionssensorsystemen wie OCT (Optische Kohärenztomografie, auf Englisch Optical Coherence Tomography) einen großen Beitrag zur Entwicklung von elektrischen Komponenten für voll- oder teilelektrifizierte Fahrzeuge, aber auch für die Batterien selbst.

Lesen Sie weiter: zum vollständigen Artikel


www.laser-magazin.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.